.............................................

Aktuell

Kursarchiv

Bewegungstraining

Persönliches Training

Massagekurs

Qi Gong
(neue Kurse ab Sept.!)

Atemtherapie
Psychotonik

Das xundteam

Angebot und Preise

Kursbestimmungen

...........................................


............................................

xund am zoo
Zürichbergstrasse 193
8044 Zürich

044 254 80 44

welcome@xundamzoo.ch

............................................






...............................................................................................................................................................................................
2016 I 2017 KOMPAKTKURS PSYCHOTONIK ZERTIFIKATSLEHRGANG
...............................................................................................................................................................................................
 

Kreativer Kindertanz: Ab 24. August, 5 Mal




DATUM
Ab 24. August, mindestens 7 Kinder

ZEIT
5–6 jährige: Montag 15–15.50 Uhr
7–8 jährige: Montag 16–16.50 Uhr

KOSTEN
CHF 90.– für 5 x 50 Minuten
Anmelden Bis 20. August | welcome@xundamzoo.ch

LEITUNG
Beatrice Todisco, Turn- und Sportlehrerin, Atem- und Bewegungstherapeutin Psychotonik,
Medizinische Trainingstherapeutin MTT

KREATIVER KINDERTANZ
Bewegen, tanzen, spielen, lachen... Die Kinder lernen auf spielerische Weise ihren Körper und
dessen vielseitige Ausdrucksmöglichkeiten kennen. Durch freies Gestalten, gemeinsames
Rhythmisieren und Bewegen zu Musik wird ihre Freude am Tanzen gefördert. Ihre Kreativität,
Phantasie und Ausdrucksfähigkeit werden in kleinen Choreografien durch innere Bilder und
Geschichten angeregt und mit unterschiedlichsten Gegenständen wie farbige Tücher, Seile, Bälle usw. unterstützt. Spass und Freude stehen dabei stets im Vordergrund!

DATEN 2015
24. August, 31. August, 7. September,
21. September, 28. September
(14.09.15 Knabenschiessen, kein Kurs)

ANMELDEN
welcome@xundamzoo.ch

..............................................................................................................................................................................................
 

BEWEGUNG FÜR HIRN UND HERZ I Zur Ausschreibung


 

18./19. Sept.

Bewegung üben. Wann und wie ist üben sinnvoll?

Bewegen verändert unser Bewegungssystem
Unser Bewegungssystem, Wissenswertes zu Bau und Funktion
Unsere Muskeln, die oberflächlichen und die verborgenen, wie sie uns halten und bewegen
Wie trainieren wir Muskeln, die wir nicht sehen und bewusst wahrnehmen können?
Alles eine Frage des Gleichgewichts?
Bewegen führt weiter!

18. Sept.        Freitag     17 bis 20 Uhr
19. Sept.        Samstag  9 bis 13 Uhr u.14.30 bis 18.00 Uhr

Kosten: CHF 300.00

Kursleitung
Annelies Wieler

Anmelden
bis 8. September

............................................................................................................................................................................................
16. - 18.10.15

Burnout - eines Tages das grauenhafte Erkennen: Ich kann nicht mehr, es geht nicht mehr

Muss das sein?

Nein! Arbeit, Engagement, Überstunden und Stress müssen nicht zwangsläufig im Burnout enden.

Oft sind es unbewusste Verhaltensmuster, die leise aber konsequent den Weg ins Burnout vorbereiten. Bis zum endgültigen Halt in der Sackgasse sind viele Möglichkeiten zur Änderung unbemerkt und damit ungenützt geblieben. Burnout verhindern heisst nicht nur die Zeichen der Überanstrengung frühzeitig zu bemerken, sondern früh zu erkennen, ob die aktuelle Beschäftigung Möglichkeiten zur Entfaltung und freien Entscheidung eröffnet oder nicht.

Woran erkenne ich, was mir gut tut? Welche Strategien helfen mir Stresssituationen zum Vorteil zu nutzen? Dies und andere Fragen rund ums Thema Burnout bearbeiten wir im Kurs. Die Atem- und Bewegungslehre Psychotonik beschäftigt sich mit der Frage, wie sich denken und fühlen im Körper zeigt und bietet praktische und anwendbare Lösungsansätze.

ZIEL
Erkennen von Möglichkeiten und Strategien die Burnout verhindern. Die Erkenntnisse für sich und im Umgang mit andern nutzen und anwenden können.

INHALT
• Burnout, was verstehen wir unter diesem Begriff?
• Wie zeigt sich Gedachtes und Gefühltes im Körper?
• Warum es wichtig ist, sich im Raum zu orientieren! Gedanken zum Thema Körperschema
   und Raumgefühl
• Kontakt oder Isolation - was macht der Körper dabei?
• Was sagen uns die Begriffe Mobbing und Straining und wie fühlt es sich an, wenn es passiert?
• Was tun, wenn ich bereits in der Sackgasse bin? Wege hinaus aus der Not.

Die Themen werden theoretisch und praktisch erarbeitet.

DATUM
16. Oktober bis 18. Oktober 2015  
Freitag, 16. Oktober 2015               14 bis 18 Uhr
Samstag, 17. Oktober 2015             09 bis 18 Uhr
Sonntag, 18. Oktober 2015             09 bis 13 Uhr

ANRECHNUNG
15 Stunden

KOSTEN
CHF 450.00

LEITUNG
Annelies Wieler

ANMELDEN
bis 6. Oktober

............................................................................................................................................................................................